NACHHALTIGKEIT

Nachhaltiges Reisen und Tourismus nimmt zu: Die Nachfrage der Konsumenten steigt, die Zulieferer der Reisebranche entwickeln nachhaltige Programme, und die Regierungen entwickeln neue Strategien, um nachhaltige Praktiken im Tourismus zu fördern. Aber was bedeutet "nachhaltiger Tourismus" wirklich? Wie kann es gemessen und glaubwürdig demonstriert werden, um das Vertrauen der Verbraucher aufzubauen, die Effizienz zu steigern und falsche Behauptungen zu bekämpfen?

Laut der Welttourismusorganisation ist nachhaltiger Tourismus "Tourismus, der die gegenwärtigen und zukünftigen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen umfassend berücksichtigt und die Bedürfnisse der Besucher, der Industrie, der Umwelt und der Gastgemeinschaften berücksichtigt". Die Umsetzung dieses Konzepts in die Entwicklung eines nachhaltigen Geschäfts oder Reiseziels ist kompliziert, noch schwieriger ist es, nachhaltige Produkte auf dem Markt zu finden.

Young couple watches the sunset from an oceanside pool in Costa Rica
The-Lodge-at-Chaa-Creek

Andere Branchen haben eine Dachmarke für Spezifikationen glaubwürdiger nachhaltiger Praktiken entwickelt. Die bekanntesten Beispiele sind der Forestry Stewardship Council in der Forstwirtschaft oder der Marine Stewardship Council für Fischerei. Im Bereich Reisen und Tourismus wurden mehr als 130 Zertifizierungen erstellt, um nachhaltige Produkte zu überprüfen. Im Jahr 2008 wurden die globalen Kriterien für nachhaltigen Tourismus ins Leben gerufen, um nachhaltige Tourismus durch umsetzbare Prinzipien zu fördern, die die drei wichtigsten Aspekte der Nachhaltigkeit umfassen:

  • Maximierung des sozialen und wirtschaftlichen Nutzens für die lokale Gemeinschaft,
  • das kulturelle Erbe zu verbessern,
  • negative Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren.

Obwohl die Kriterien ursprünglich für die Bereiche Beherbergungs- und Reiseveranstalter bestimmt sind, gelten sie für die gesamte Tourismusbranche. Durch ihren Akkreditierungsprozess kann die 130-Zertifizierung nun an diese globale Initiative angepasst werden.

Der Green Travel Index fördert nachhaltigen Tourismus durch eine Datenbank, die nachhaltige Anbieter mit dem Markt verbindet. Mit den globalen Kriterien des nachhaltigen Tourismus als Basis können sich nachhaltige Anbieter auf diesen Seiten präsentieren. Nachhaltige Lieferanten haben einfachen Zugang zu Informationen, um nachhaltige Unternehmen zu fördern.

lapas-rios